Startseite

Spanien hat so viele Strände, nicht nur am Mittelmeer. So finden sich natürlich auch auf den Kanarischen Inseln oder auch im Norden des Landes tolle Strände, die jeden Urlaub zu einem besonderen Highlight machen. Sehr hoch ist die Stranddichte aber am Mittelmeer, hier zieht sich ein Strandabschnitt vom Norden bis hin zur Straße von Gibraltar und bis zur Grenze von Portugal (wobei der letzte Strandabschnitt dann schon wieder am Atlantik selbst liegt und nicht mehr am Mittelmeer.

Costa Brava

Zu den bekanntesten Strandabschnitten am Mittelmeer gehören die Costa Brava im Norden (Barcelona, Katalonien), wobei der Name gleich zu einem Missverständnis führt. Für uns Deutsche hört sich Costa Brava an wie brave Küste, wir erwarten dann sicherlich fast einen gezähmten Strandabschnitt. Aber weit gefehlt. Im Spanischen bedeutet Brava genau das Gegenteil. Übersetzt bedeutet Costa Brava dann auch wilde Küste.

Die Costa Brava ist etwa 220 Kilometer lang. Sie reicht von den Pyrenäen (und der französisch-spanischen Grenze) bis hin nach Blanes. Es schließt sich die Costa del Maresme mit der Provinz Barcelona an. Barcelona selbst liegt damit nicht mehr an der Costa Brava. Ihren Namen verdankt dieser spanische Küstenabschnitt aber nicht einem wild gewordenen Meer sondern seinen stark zerklüfteten Felsmassiven, die von der parallel zur Küste verlaufenden Gebirgszügen (Serras) steil zum Meer hin abfallen.

Spanische Küsten am Mittelmeer

  • Costa Brava – die wilde Küste
  • Costa del Maresme (bis Barcelona)
  • Costa del Garraf
  • Costa Daurada (Costa Dorada, Goldene Küste) geprägt von langen, feinkörnigen und sanft abfallenden Sandstränden.
  • Costa del Azahar (Castellon und Valencia)
  • Costa Blanca (die weiße Küste mit Denia, Alicante)
  • Costa Cálida (Warme Küste, Murcia)
  • Costa de Almeria
  • Costa Tropical
  • Costa del Sol (Sonnenküste in Andalusien, grenzt an das Campo de Gibraltar), die letzte spanische Costa der spanischen Halbinsel ehe der Atlantik beginnt)

Die Costa del Luz auf der anderen Seite von Gibraltar grenzt dann schon an den Atlantik.

Die spanische Küste:

Mittelmeer: Costa Brava | Costa del Maresme | Costa del Garraf | Costa Daurada | Costa del Azahar | Costa Blanca | Costa Cálida | Costa de Almería | Costa Tropical | Costa del Sol | Costa Gaditana

 

Atlantik: Costa de la Luz | Rías Baixas | Costa da Morte | Rías Altas | Costa Verde | Costa de Cantabria | Costa Vasca